Ad Code

Ticker

6/recent/ticker-posts

Vorteile von L-Citrullin, laut einem Ernährungsberater









ichWenn Sie mich fragen (oder so ziemlich jeden anderen), muss Wassermelone die beste Sommerfrucht aller Zeiten sein. Es ist mehr als lecker, immens feuchtigkeitsspendend und, wie wir bald sehen werden, super anpassbar, mit unzähligen Möglichkeiten, es in den wärmeren Monaten des Jahres zu genießen. Während diese Vorteile wahrscheinlich nicht allzu überraschend sind, wissen Sie vielleicht nicht, dass die Wassermelone in Bezug auf ihre Nährstoffzusammensetzung tatsächlich so etwas wie ein Einhorn ist. Es ist die einzige vollständige Nahrungsquelle einer Aminosäure, von der bekannt ist, dass sie Ihre Gesundheit an mehreren wichtigen Fronten verbessert, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kognition, Herzgesundheit und Blutkreislauf: L-Citrullin.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was L-Citrullin ist und warum es verspricht, so vorteilhaft für Ihre Gesundheit zu sein. Plus: Entdecken Sie kreative Wege, um Ihre Aufnahme mit viel süßer, saftiger Wassermelone zu steigern.

Was ist L-Citrullin?

„L-Citrullin ist eine Nicht-Protein-Aminosäure, die im Fleisch und in der Schale von Wassermelonen vorkommt und vielversprechende gesundheitliche Ergebnisse haben könnte“, sagt die in Florida ansässige registrierte Ernährungsberaterin Kim Rose, RDN, CDCES, CNSC. Während einige Aminosäuren Proteine ​​enthalten, gehört L-Citrullin nicht dazu. Das heißt, ein Rückblick von 2013 in Die internationale Zeitschrift für angewandte und grundlegende Ernährungswissenschaften erklärt, dass L-Citrullin „die Proteinsynthese in der Skelettmuskulatur stimuliert“ und „eine zentrale Rolle bei der Aufrechterhaltung der Proteinhomöostase spielen kann“, also ist es in dieser Hinsicht kein totaler Blindgänger.

L-Citrullin ist auch eine nicht-essentielle Aminosäure, was bedeutet, dass Ihr Körper sie selbst herstellt. Es wird jedoch in geringeren Mengen produziert, als Sie durch den Verzehr von Wassermelonen oder durch Nahrungsergänzungsmittel erhalten würden.

Die gesundheitlichen Vorteile von L-Citrullin

„L-Citrullin kann die Herzgesundheit unterstützen, indem es den Blutdruck senkt; erhöhen die Durchblutung und reduzieren die Herzfrequenz während bzw. nach dem Training; und kann dazu beitragen, den kognitiven Verfall zu verringern“, sagt Rose.

L-Citrullin erhöht die Vasodilatation, dh die Erweiterung der Blutgefäße, was den Blutdruck senkt und die Durchblutung verbessert. Laut einer 2018 Nährstoffe Artikel funktioniert es, indem es die Bioverfügbarkeit von Arginin erhöht, was „anschließend zu einer Erhöhung der Stickoxidsynthese führt“. (Stickstoffmonoxid ist eine Verbindung, die verengte kleine Muskeln in Blutgefäßen entspannt.) Im Laufe der Zeit kann der Verzehr von mehr L-Citrullin – über Wassermelonen sowie andere gefäßerweiternde Lebensmittel – das Risiko von Bluthochdruck und Herzerkrankungen verringern. .

Daher eine in der veröffentlichte StudieZeitschrift für Agrar- und Lebensmittelchemie demonstrierten die funktionellen Vorteile von L-Citrullin nach dem Training. Obwohl eine kleine Stichprobengröße verwendet wurde, fand die Studie heraus, dass Athleten, die entweder 500 Milliliter reinen Wassermelonensaft (1,17 Gramm L-Citrullin) oder mit 4,83 zusätzlichen Gramm L-Citrullin angereicherten Wassermelonensaft tranken, nicht nur dazu beitrugen, die Erholung zu reduzieren. die Herzfrequenz der Teilnehmer, aber auch ihre Muskelschmerzen nach 24 Stunden im Vergleich zu einer Placebo-Gruppe.

Schließlich erwähnt Rose eine Studie aus dem Jahr 2020, die in veröffentlicht wurde Alzheimer und Demenzin dem Forscher herausfanden, dass eine L-Citrullin-Supplementierung bei Mäusen den kognitiven Rückgang verändern kann, da Stickstoffmonoxid „eine wichtige Rolle bei der synaptischen Plastizität, dem Lernen und dem Gedächtnis spielt“.

Einfach ausgedrückt, dank ihres reichlichen L-Citrullin-Gehalts leistet die allseits beliebte Sommerfrucht Überstunden, um eine Reihe beeindruckender Funktionen im ganzen Körper zu unterstützen, während sie gleichzeitig Ihre Geschmacksknospen erfreuen und Sie mit Feuchtigkeit versorgen.

So erhöhen Sie Ihre L-Citrullin-Aufnahme

Auch hier ist Wassermelone die beste Wahl, um diese Aminosäure durch die Ernährung wieder aufzufüllen, obwohl eine Nahrungsergänzung auch eine Option ist, um Ihre Aufnahme noch weiter zu erhöhen oder wenn Wassermelonen keine Saison mehr haben. . (Hinweis: Konsultieren Sie wie immer einen vertrauenswürdigen Arzt, bevor Sie Ihrem Regime neue Nahrungsergänzungsmittel hinzufügen.)

Während es derzeit keine spezifischen Einnahmeempfehlungen für L-Citrullin gibt, teilt Rose mit, dass eine Zwei-Tassen-Portion Wassermelone (die je nach Qualität und Rasse 286 bis 1.266 Milligramm enthalten kann)" helfen kann, die Gefäßgesundheit zu unterstützen und eine gute Gesundheit zu erhalten." Durchblutung." Sie fährt fort, dass die genauen empfohlenen Mengen noch erforscht werden, um andere Vorteile zu erzielen.

In jedem Fall ist die Bevorzugung von Wassermelonen in Ihrer Ernährung in diesem Sommer eine sichere Sache, um in die richtige Richtung zu gehen. Glücklicherweise teilt Rose mehrere kreative Möglichkeiten, es zu genießen, die über das einfache Schneiden hinausgehen, wie zum Beispiel:

  • Bereiten Sie einen Salat mit Balsamico-Huhn und Wassermelone zu
  • Servieren Sie diese herrliche Wassermelonenpizza
  • Mischen Sie bunten Sommerobstsalat mit Wassermelonenstücken, Beeren und Äpfeln
  • Wassermelonen-Eiswürfel einfrieren
  • Mischen Sie ein Slushy aus gefrorener Wassermelone und Limettensaft
  • Gönnen Sie sich eine frisch zerstoßene Wassermelonenschorle




Post a Comment

0 Comments