Ad Code

Ticker

6/recent/ticker-posts

Eine ehrliche Bewertung von Normatec 3 von einem Fitness-Redakteur









MMein Mann und ich haben gerade ein HIIT-Training beendet, und sobald wir wieder zu Atem kommen, wird es eine wilde Fahrt. Wer am schnellsten vom Boden aufstehen kann, landet eine köstliche 30-minütige Erholungssitzung zuerst in Normatec 3 Legs von Hyperice. Was bedeutet das? Die Normatec 3s sind pneumatische Kompressionsstiefel, die neueste Version des Normatec Leg Recovery Systems. Sie sind im Wesentlichen einzelne Hosenbeine, die sich an eine Pumpe haken, aufpumpen und verschiedene Teile Ihrer Beine zusammendrücken – von Ihren Hüften bis zu Ihren Füßen – während Sitzungen, die 15, 30, 45 oder 60 Minuten dauern.

Die Idee dahinter ist, dass NormaTecs patentierte rhythmische Abfolge von Massage, Kompression und Entleerung Ihnen hilft, sich schneller zu erholen, indem es die Ansammlung von sauerstoffarmem Blut und anderen Flüssigkeiten (wie Milchsäure) dazu anregt, Ihre Beine zu verlassen, um Platz für neuen Blutfluss zu schaffen. Es fühlt sich auch erstaunlich an.

Normatec 3 Beine – 799,00 $

Wenn Sie bereit sind, viel Geld auszugeben, um sich großartig zu fühlen, liefern diese Kompressionsstiefel das "Aaaahhhhs".

Warum ist es so angenehm, die Beine in pulsierende Luftschläuche aus Vinyl einzuschließen?

Ich habe viel Zeit damit verbracht, darüber nachzudenken. Ja, da ist der Massageaspekt: ​​Ich habe hörbar gestöhnt, besonders als sich die Stiefel um meine Hüften spannen, wo ich so viel Spannung trage. Währenddessen genießt mein Mann den Ansturm neuen Blutflusses, den er spürt, wenn sich der Schaft der Stiefel dekomprimiert, als würde er eine Energieinfusion in seine müden Beine erhalten.

„Da Luftstiefel Aspekte von Massage und Kompression kombinieren, macht es Sinn, dass sie sich gut anfühlen und scheinbar Schmerzen lindern“, sagt Sportphysiologin Sharon Gam, PhD, CSCS. Tatsächlich zeigen Untersuchungen, dass Massage und Kompressionsverhältnis die beiden effektivsten Modalitäten sind, wenn es darum geht, die Wahrnehmung von Muskelkater mit verzögertem Beginn (DOMS) zu reduzieren, sagt Dr. Gam.

Aber mir wurde klar, was ich wirklich an ihnen liebe, ist die Tatsache, dass sich meine gesamte untere Hälfte durch die Stiefel schwerelos anfühlt. Selbst wenn ich nach dem Training auf der Couch liege, habe ich immer noch das Gefühl, dass meine Beine schwer sind und ich immer noch für ihre Existenz verantwortlich bin. Dr. Gam sagt, es sei all den kleinen stabilisierenden Muskeln zu verdanken, die auch im Liegen noch funktionieren. Aber die Überkopfunterstützung der Stiefel entlastet diese Muskeln von ihrer Funktion.

"Du verwandelst dich nicht vollständig in Wackelpudding, wenn du dich hinlegst, oder?" erklärt Dr. Gam. „Und so geben Ihnen die Stiefel wahrscheinlich nur ein bisschen Struktur und Unterstützung, damit selbst diese winzigen kleinen Muskeln – oder die sehr, sehr kleine Menge, die Ihre Hauptmuskeln aktiv bleiben – loslassen können. Und das empfindest du als diese Schwerelosigkeit, oder diese Erleichterung, und das klingt wirklich gut.

Wie Kompressionsstiefel zu einem Wiederherstellungswerkzeug wurden

Normatec-Stiefel sind ein Beispiel für die Notwendigkeit, die Mutter der Erfindung zu sein. Die Technologie wurde von Laura Jacobs, MD, einer Ärztin (die zufällig die echte Mutter des Normatec Recovery-Gründers Gilad Jacobs ist) erfunden, nachdem sie erkannt hatte, dass es keine wirksame Behandlung für Brustkrebspatientinnen mit Flüssigkeitsansammlungen in ihren Armen gibt Operationen, die ein Backup verursachen. in ihrem lymphatischen System. (Pneumatische Kompression bedeutet Kompression des Lymphsystems.)

Krebsärzte wiesen die Beschwerden der Frauen zurück, und die einzige Option für die Patienten bestand darin, ihre Arme in ACE-Bandagen zu wickeln und sie nachts festzunageln, um die Drainage zu unterstützen. Also beschloss Dr. Jacobs, eine Rehabilitationsspezialistin, die auch einen Abschluss in Bioingenieurwesen (NBD) hatte, ihr eigenes Gerät herzustellen. So entstand das patentierte „Norma Massage“-Protokoll von Normatec (benannt nach Norma, der Mutter von Dr. Jacobs).

Viele Jahre später fragte sich der Sohn von Dr. Jacobs, ob es eine Anwendung für Sportler geben könnte, einschließlich solcher, die aufgrund von Entzündungen und Verletzungen an Schwellungen litten. Die Geräte – die damals fast 5.000 US-Dollar kosteten – flogen aus den Regalen, und Jacobs erfuhr aus professionellen und College-Sportprogrammen, die er sie an unverletzte Sportler verkaufte, die die Kompressionsstiefel auch zur allgemeinen Genesung verwendeten. So kam Normatec auf seinen Marketing-Slogan „Cooler Legs Faster“ – denn das wollten die Athleten ihnen sagen. „Indem wir nachahmen, was der Körper auf natürliche Weise tut, beschleunigen wir die [recovery] so verarbeiten, dass es sich auch richtig gut anfühlt“, sagt Jacobs.

Heute findet man sie in Erholungszentren von Profisportlern auf der ganzen Welt sowie in den Wohnzimmern der Menschen.

Was die Wissenschaft über Kompressionsstiefel und körperliche Erholung sagt

Wir haben bereits festgestellt, dass sie sich wirklich gut anfühlen. Aber bei der Entscheidung, ob sie sich lohnen, warnt Dr. Gam vor einigen Marketingaussagen: Eine Meta-Analyse von Studien zur Wirkung von Kompressionsstiefeln auf die Leistung fand wenig Beweise dafür, dass diese Art von Technologie die Leistung verbessert. In Bezug auf Muskelkater stellt Dr. Gam fest, dass DOMS-Reduktionsmaßnahmen im Allgemeinen subjektiv sind und sogar auf den Placebo-Effekt zurückzuführen sein könnten.

„Wenn du das Gefühl hast, dass du ein bisschen mehr pushen kannst und dich besser erholst – und das hilft dir, in der nächsten Einheit alles zu geben oder eine Einheit nicht auszulassen, weil du zu große Schmerzen hast – ja, das finde ich total Es lohnt sich“, sagt Dr. Gam. „Aber ich denke, wenn Sie versuchen, das zu nehmen und es damit in Verbindung zu bringen, ob sich Ihr Körper besser erholt hat oder nicht, ist diese Verbindung nicht wirklich klar.“

Die Schlüssel zu echter Genesung sind Zeit, Schlaf und richtige Ernährung. Dr. Gam sagt, dass die Stiefel diese Grundlagen nicht ersetzen und wenn Athleten sie verwenden, ist dies wie das i-Tüpfelchen einer bereits persönlich optimierten Regenerationsroutine. Angesichts der Tatsache, dass nicht jeder so weit arbeitet, dass er das Bedürfnis nach Hightech-Wiederherstellung verspürt, und aufgrund des Preises räumt Jacobs ein, dass die Stiefel möglicherweise nicht jedermanns Sache sind. Er stellt jedoch fest, dass dies die bisher zugänglichste Version der Stiefel ist: Die NormaTec 3s kosten Hunderte von Dollar weniger als ihre Vorgänger und werden mit einer überarbeiteten Steuereinheit geliefert, die super einfach und intuitiv zu bedienen ist.

Aber er ist auch der Meinung, dass die Menschen die Genesung zu einem größeren Teil ihres Lebens machen und daher bereit sind, in Tools zu investieren, die ihnen helfen, die Erfahrung zu optimieren. „Wir sind so proaktiv in Bezug auf unser Training und unsere Ernährung“, sagt er. “Wir sollten auch wirklich proaktiv in Bezug auf unsere Genesung sein.” Wenn das eine 30-minütige Sitzung in diesen Stiefeln bedeutet, ist das eine (zurückgelehnte) Position, die ich gerne in Betracht ziehe.





Post a Comment

0 Comments