Ad Code

Ticker

6/recent/ticker-posts

Eine brutal ehrliche Skims-Unterwäsche-Rezension von 3 Verlagen | Gut + Gut









Mit dem Well+Good SHOP nutzen unsere Redakteure ihre jahrelange Erfahrung, um Produkte auszuwählen (von Hautpflege bis hin zu Körperpflege und darüber hinaus), von denen sie sicher sind, dass Sie sie lieben werden. Obwohl unsere Redakteure diese Produkte unabhängig auswählen, kann Well+Good durch einen Kauf über unsere Links eine Provision erhalten. Gutes Einkaufen! Erkunden Sie den STORE

Ich habe meinen ersten Tanga mit 12 Jahren in einem echten Einkaufszentrum gekauft (erinnerst du dich?!). Es war pink, glitzernd und wurde nach einem explosiven Streit mit meiner Mutter sofort aus meinem Schlafzimmer entfernt. Jahre später, als ich meine erste kaufte real Tangas - die ich ja zwei Wochen ungestraft tragen durfte - war ich süchtig. Ich liebte das leichte Gefühl des minimalen Stoffes und schwor, dass ich nie wieder zu den Slips und Keilabsätzen zurückkehren würde, die mit dem Tragen von Unterwäsche mit vollem Hintern einhergingen. Dann habe ich Skims ausprobiert.

Ich brauchte drei Jahre, um meine komplizierten Gefühle über den Kauf von Kim Kardashian-Unterwäsche zu überwinden (die auf die Zeit zurückgeht, als die Marke mit ihrem ursprünglichen Namen „Kimono“ auf den Markt kam, und die „extreme Bearbeitung“, der ihre Anzeigen früher vorgeworfen wurden, nicht half dieses Jahr), aber nachdem ich drei Jahre lang beobachtet hatte, wie jede hochkarätige Produkteinführung online ausverkauft war, musste ich wissen, worum es ging. Und so sehr ich es hasse, es zuzugeben, ich liebe sie.

Wenn es jemals jemanden gab, der nackte Oma-Höschen nehmen konnte – wohl die am wenigsten ansprechende Kategorie von Unterwäsche auf dem Markt – und ihnen ein sexy Gefühl geben konnte, dann war es Kim K. Ich habe (zusammen mit drei anderen Well + Good-Teammitgliedern) Skims 'Fits Everbody getestet Full Brief ($ 20), der a anbietet Handlung mehr Abdeckung als die zahnseidenartige Unterwäsche, für die ich mich normalerweise entscheide. Sie sind hoch tailliert und haben einen vollen Hintern, der auf beiden Seiten ein paar Zentimeter Wangen freilässt, aber irgendwie rutschen oder rutschen sie nicht in meinen Schlitz (TMI, aber es ist wahr.)

Was diese Unterwäsche meiner Meinung nach so besonders macht, ist der Stoff. Es besteht aus einer Kombination aus Nylon und Elasthan, die zusammenarbeiten, um ein Hochleistungsgewebe zu schaffen, das laut der Marke „bequem auf die doppelte Größe gedehnt werden kann, ohne sich zu bauschen“. Es ist so konzipiert, dass es sich wie eine "zweite Haut" anfühlt und so weich ist, dass es sich wirklich anfühlt, als würdest du überhaupt nichts tragen.

Die Fits Everybody-Linie ist in verschiedenen Stilen erhältlich, darunter Jungenshorts, Flip-Flops und Slips in verschiedenen Höhen, sodass für jeden etwas dabei ist. Apropos „für alle“, ich war beeindruckt (und angenehm überrascht), wie umfassend die Angebote von Skims sind. Sie sind in einer Reihe von neutralen Tönen erhältlich, die zu einer Vielzahl unterschiedlicher Hauttöne passen sollen (Sie können sie auch in lustigeren Farben wie Pink, Blau und Neongrün erhalten), und in einer Reihe von Größen von XXS bis 4X (I Ich habe normalerweise Größe 4/6 und nehme eine kleine Unterhose.)

Als ich zum ersten Mal mein Oma-Skims-Höschen anzog, tat das nicht nur ich mögen wie sie sich auf meinem Körper anfühlten, aber sie brachten mir auch ein "verdammt, sie sehen sexy aus" von meinem Freund. Der Farbton passt fast perfekt zu meinem Hautton, was bedeutet, dass sie unter Kleidern völlig unsichtbar sind. Ich habe sie tagsüber stundenlang getragen und nachts zum Schlafen, und ich kann ehrlich sagen, dass ich meine Wäsche a gewaschen habe Handlung häufiger, um sicherzustellen, dass sie immer leicht verfügbar sind. So sehr ich es hasse, es zuzugeben, das ist die beste Unterwäsche, die ich je besessen habe.

Francesca Krempa, stellvertretende Wirtschaftsredakteurin von Well + Good und Kollegin der Fits Everybody-Testperson, stimmt dieser Meinung zu. „Ich muss sagen … sie sind den Hype wert“, sagt sie mir. „Ich dachte, die Skims würden überbewertet und nur ein weiterer Geldraub von den Kardashians, das sind sie nicht. Wirklich das bequemste Höschen, das ich besitze, und ich werde mir mit meinem nächsten Gehaltsscheck mehr kaufen.“

Mit Betty Gold, Chefredakteurin von Well+Good, hat die Marke einen weiteren Fan gefunden. "Endlich verstehe ich den Skims-Hype. Der Stoff ist unglaublich weich, dehnbar, atmungsaktiv und wirklich wie eine zweite Haut", sagt sie. "Ich werde bis auf weiteres in meinen Skims wohnen."

Unser Team hat auch den Skims 'Fits Everybody Triangle Bra ($ 32) auf die Probe gestellt, der aus dem gleichen Zweite-Haut-Stoff wie Unterwäsche besteht. Insgesamt waren wir uns einig, dass obwohl der BH ist ununterbrochen bequem, es bietet nicht genug Halt für alle mit Brüsten größer als Körbchengröße B. Außerdem ist es ein bisschen kleiner als erwartet - das kleine, das ich getestet habe, war ein wenig eng an meiner Brust 32D - Sie sollten vielleicht eine Nummer größer gehen von dem, was Sie normalerweise tragen. Das heißt, in der richtigen Größe ist es ein großartiger "BH ohne BH", der Ihnen ein wenig zusätzlichen Stoff zwischen Ihren Abnähern und Ihrem T-Shirt gibt.

Insgesamt erhält die "Fits Everybody"-Linie unsere überwältigende Zustimmung ... auch wenn es uns ein wenig schmerzt, es zuzugeben.

Möchten Sie als Erster von den neuesten (und besten) SHOP-Produkten, individuellen Kollektionen, Rabatten und mehr erfahren? Melden Sie sich an, um die Neuigkeiten direkt in Ihren Posteingang zu erhalten.












Unsere Redakteure wählen diese Produkte unabhängig aus. Durch einen Kauf über unsere Links kann Well+Good eine Provision verdienen.





Post a Comment

0 Comments